NFC

Aus unkompliziert.eu
Wechseln zu: Navigation, Suche

NFC steht für "Near Field Communication" und basiert auf RFID. Es ist ein internationaler Übertragungsstandard für kontaktlosen Austausch von Daten auf geringer Distanz (wenigen Zentimetern).

Derzeit wird diese Technik hauptsächlich für zwei Dinge genutzt:

  • Automatisierung von Aufgaben (Tür öffnen, versiegeln)
  • als Bezahlungsmöglichkeit bei Kartenterminals

Die meisten, vor allem älteren Smartphones sowie aktuelle High-End-Geräte haben NFC für mobiles Bezahlen (z.B. mit Boon), aber auch für Automatisierungsprozesse verbaut.
Bei Apple Smartphones wird der NFC Chip ab dem iPhone 6 verbaut, welcher allerdings ausschließlich über Apple Pay nutzbar ist, was aktuell noch nicht in Deutschland zur Verfügung steht.

Wie ihr trotzdem Apple Pay in Deutschland nutzen könnt, seht ihr hier: Apple Pay in Deutschland