Befehl fwrite

Aus unkompliziert.eu
Wechseln zu: Navigation, Suche

Befehl zum Speichern einer Datei:

int fwrite(Datei, Inhalt);

mögliche Fehler:

  • 0: Alles ok
  • -1: Pfad falsch
  • -2: Zu wenig Speicher
  • -3: Datei schon vorhanden
  • -4: Datei schon geöffnet
  • -5: Schreibschutz
  • -6: ...

Als "int" kommt der beim Schreiben aufgetretene Fehler zurück.

Beispiele:

int fehler = 0;

fehler = fwrite("Benutzer1");

if(fehler != 0)

Meldung ausgeben


fehler = fwrite("Benutzer2");

if(fehler != 0)

Meldung ausgeben